Behandlung

Prostata
Die Behandlung von Prostatabeschwerden und Tumorerkrankungen der Prostata ist ein Schwerpunkt jeder urologischen Praxis. Wenn Medikamente nicht mehr ausreichen, können wir auch operative Eingriffe an der Prostata auf unserer Belegstation durchführen.              

 

Blasenschwäche / Inkontinenz
Als anerkanntes Beratungszentrum der Deutschen Kontinenzgesellschaft können wir Blasenschwäche umfangreich abklären und therapieren, einschließlich operativer Eingriffe („Bändchen-Operation“).

Männersprechstunde
Störungen der Sexualität, Hormonstörungen und Erektionsprobleme werden diskret behandelt.

 

Familienplanung
Wir führen ambulant in örtlicher Betäubung die Operation zur dauerhaften Sterilisation nach der no-scalpel-Methode durch.

 

Kinderurologie
Vorhautverklebungen oder Vorhautverengungen bei Jungen sind häufig und können in der Regel ambulant behandelt werden. Nicht immer ist eine Operation notwendig. Medikamentöse Therapie bei Bettnässen.

 

Onkologie
Wir behandeln schwerpunktmäßig Krebserkrankungen der Prostata, des Hodens, der Blase und der Niere. Regelmäßige Nachsorgeuntersuchungen bei diesen Tumorerkrankungen sind selbstverständlich möglich. Zudem besteht durch die enge Vernetzung mit unserer Reha-Klinik ein besonderes Angebot in der Rehabilitation von urologischen Tumorerkrankungen.

Werner Holtermann

Facharzt für Urologie
BelegarztKlinikum Gersfeld
Wolf-Hirth-Str. 18
36129 Gersfeld
Tel. 06654-91809-05
Fax 06654-91809-76

 

Zweigpraxis

Bad Brückenau

Bahnhofstr.  16

97769 Bad Brückenau

Tel. 09741-8984374